Navigation überspringen

Stellenangebot

Beim Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte Freiburg (Berufliche Schulen) ist ab sofort die Stelle einer / eines

Verwaltungsangestellten (m/w/d)

für die Verwaltung zu besetzen (Entgeltgruppe E 6 TV-L). Es handelt sich um ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einem Beschäftigungsumfang von 50 %.

Das Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte Freiburg (Berufliche Schulen) hat die Kernaufgabe, auf der Basis der Ausbildungs- und Prüfungsordnungen des Kultusministeriums für die jeweiligen Lehrämter an Beruflichen Schulen auszubilden. 

Ihre Schwerpunktaufgaben:

  • Verwaltungs- und Sekretariatsarbeiten zur Organisation des Schulpraxissemesters mit Korrespondenz und Publikumsverkehr 
  • Betreuung der Seminarbibliothek insbesondere Bestellung, Katalogisierung und Ausleihe von Medien
  • Bearbeitung von Reisekostenanträgen und Erfassung von Rechnungen in SAP
  • Aufgaben im Bereich Datenpflege, Registratur und Ablage
  • Kommunikation mit Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen sowie angehenden Lehrkräften

Ihr Profil: 

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Wirtschaft und Verwaltung. 
  • Daneben erwarten wir freundliches Auftreten, gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten, Flexibilität und Kooperationsfähigkeit bei der Zusammenarbeit mit der Seminarleitung und -verwaltung, gute Schreibfertigkeiten und PC-Kenntnisse (gängige Microsoft Office-Anwendungen). 
  • Von Vorteil sind darüber hinaus Erfahrungen in der Schulverwaltung oder in einer Landesbehörde.

 Unser Angebot:

  • Eine verantwortungsvolle, interessante Tätigkeit in einem motivierten, kompetenten und kollegialen Umfeld,
  • Unterstützung Ihrer Mobilität mit dem Job Ticket BW.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Nähere Auskünfte erteilt die Seminarleitung
(0761 21864-0).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse und Tätigkeitsnachweise) senden Sie bitte schriftlich bis spätestens 3 Wochen ab Veröffentlichung an das

Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte Freiburg (Berufliche Schulen)
Verwaltung
Rieselfeldallee 1
79111 Freiburg

Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail (bitte zusammengefasst in einer Anlage im PDF-Format) an poststelle@seminar-bs-fr.kv.bwl.de übermitteln. 

Aus Verwaltungs- und Kostengründen können wir Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform gelöscht. Wenn Sie bereits im Kultusbereich Baden-Württembergs arbeiten, informieren Sie bitte Ihre Vorgesetzte / Ihren Vorgesetzten über Ihre Bewerbung. 

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten bei Bewerbungsverfahren finden Sie unter folgendem Link: www.km-bw.de/DatenschutzBewerbungen .

 

 

 

 

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.